Sozialpreis 2019

Sozialpreis 2019

Sozialpreis für Thekla Zweckstätter

Den diesjährige Sozialpreis, der jedes Jahr anlässlich des Frühjahrskonzertes im KUKO vom Elternbeiratsvorsitzenden verliehen wird, durfte Thomas Tramp an Thekla Zweckstätter aus der Q12 verleihen.
Sie wurde für ihr ehrenamtliches Engagement belohnt, das zwei Bereiche umfasst:

Thekla war im Jahr 2016/2017 als Austauschschülerin in Schweden. Seit ihrer Rückkehr engagiert sich Thekla in der Organisation Youth For Understanding. In diesem Rahmen ist bei beim Vor- und Nachbereiten von Austauschprogrammen tätig, um den Schülern die zu uns nach Deutschland kommen, ein möglichst reibungslosen Ablaufen ihres Austausches zu ermöglichen.
Sie war deshalb für eine Fortbildung 1 Woche von der Schule befreit worden. Darüber hinaus betreut Thekla derzeit 2 Gastfamilien mit ihren Austauschschülern und steht mit den Familien im ständigen Kontakt.
Des weiteren und unabhängig vom Austausch-Thema veranstaltet Thekla jährlich rund 25- 30 Workshops an Schulen (alle Schulformen/Jahrgangsstufe 5-12), wo es um das Miteinander, Toleranz, Abbau und Umgang von/mit Vorurteilen, Verständnis für andere Kulturen geht.

Im musikalischen Bereich spielt Thekla seit 11 Jahren im Kammermusikkreis Rohrdorf und bei „Musik schlägt Brücken“ jährlich 3 Benefizkonzerte für nationale und internationale Projekte. Spielt dort mittlerweile die 1. Geige, darüber hinaus Bratsche und Cembalo und singt. Am IGG spielt sie beim Kammerorchester und Sinfonieorchester mit.

Wir finden das ein derartiger Einsatz, neben den schulischen Anforderungen unsere aufrichtige Anerkennung verdient und gratulieren ihr herzlich zum Sozialpreis, der mit ...€ dotiert ist.