Wie leben, lernen und arbeiten wir in 20 Jahren?

Wie leben, lernen und arbeiten wir in 20 Jahren?
Wie leben, lernen und arbeiten wir in 20 Jahren?
Wie leben, lernen und arbeiten wir in 20 Jahren?

Vortrag von Prof. Dr. Horst Opaschowski und Irina Pilawa am Dienstag, 01.12.2015,um 18.30 Uhr in der Aula des IGG

Opaschowski und Pilawa, Vater und Tochter, gründeten 2014 das Opaschowski Institut für Zukunftsforschung (O.I.Z) in Hamburg und veröffentlichten gemeinsam die Zukunftsstudie „So wollen wir leben!“

Der Zukunftswissenschaftler Prof. Dr. Opaschowski hat sich im In- und Ausland einen Namen als Zukunftspapst gemacht und ist eine unumstößliche Größe in der Zukunftsforschung. Er gilt als Vollblutwissenschaftler, wissenschaftlicher Vordenker, Mann der Thesen und Prognosen und Meinungsmacher, als politischer Zukunftsforscher, begnadeter Zukunftsforscher mit Forscherqualitäten und Bodenhaftung sowie Visionär mit Augenmaß.

Die Erziehungswissenschaftlerin Irina Pilawa gründete und leitete 2007 die erste private Montessori-Schule in Hamburg.
Schwerpunkte ihrer Arbeit sind bildungs- und sozialpolitische Zukunftsthemen sowie Fragen zur Generationengerechtigkeit.

Eingeladen sind alle interessierten Eltern, Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler. Es erwartet Sie ein etwa einstündiger interessanter und kurzweiliger Vortrag und anschließend die Möglichkeit zu weiteren Fragen.

Eintritt frei, Spenden willkommen ...

Bildnachweis

Virtual Interface designed by Caba Kosmotesto
from The Noun Project